Auf dem Seeweg nach Indien 30.10.2011 bis 14.11.2011 mit AIDA Diva

Mit der AIDA Diva geht es von Ägypten über Jordanien nach dem Oman. Wir erleben bei den Beduinen einen Sonnenuntergang in der Wüste, besuchen in Jordanien die Felsenstadt Petra und kaufen im Oman nach der Besichtigung der Festung der Königin von Saga Weihrauch und Sandelholz ein. Von dort nehmen wir Kurs Richtung Mumbai, dem früheren Bombay, das früher als Tor nach Indien bezeichnet wurde. Entlang der indischen Westküste reisen wir über Goa und New Mangalore bis  in das südindische Cochin und lernen dabei Land und Leute näher kennen.

 

Häfen und Ausflugsziele:

Safaga-Luxor (Ägypten), Aqaba (Jordanien), Sharm el Sheik (Ägypten), Salalah (Oman), Mumbai, Goa, New Mangalore, Cochin (alle Indien)

Reiseroute

Reiseimpressionen im Kurzfilm:

Bild- und Reisegeschichten

Es steht eine PDF-Datei mit einer unterhaltsamen Reisegeschichte zum Download bereit:

Transindien_2011
Mit AIDA-Diva durch das Rote Meer von Ägypten über Jordanien unden Oman bis nach Cochin in Südindien.
Indien_2011.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.5 MB